FAQ

🍷Warum sollten Sie bei uns (w)einkaufen?:
Weil unsere Weine authentisch, ehrlich, naturnah
und zum attraktiven Preis direkt ab Weingut bezogen
werden können.
Und das Wichtigste: Bei uns wird alles mit Herz gemacht!

🍷Warum wir tun, was wir tun?:
Wir lieben unseren Beruf.
Kaum eine andere Branche lässt uns einzelnen
Familienmitgliedern soviel Spielraum,
unsere Talente vom Weinberg bis hin zum
Weinverkauf einzubringen und unseren
Traum zu verwirklichen - nämlich Ihre Lebensfreude zu erhöhen -
mit einem passenden Wein bei einer schönen Gelegenheit.

🍷Müssen Sie den Wein im Weingut abholen?
Sie sind natürlich zu den Öffnungszeiten herzlich zur Weinprobe 
und zum (W)Einkauf (10% Abholerrabatt) direkt im Weingut eingeladen.
Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben, zu uns zu kommen,
dann verschicken wir gerne bequem in 6er oder 12er Kartons
zu Ihnen nach Hause (ab 150 Euro frei Haus in Deutschland).

🍷Wie sind die Öffnungszeiten im Weingut?:
Unser Weingut hat geöffnet:
Montag bis Freitag von 8-18 Uhr
Samstag von 8-17 Uhr
Sonntag/Feiertage von 9-12 Uhr
An Ostern, Pfingsten und Weihnachten bleibt unser Weingut geschlossen. Betriebsferien: 31.12.2020-10.1.2021

🍷Wann hat die Weingutsküche Erbeldinger'S geöffnet?
In dieser Saison 2020 öffnen wir aufgrund der aktuellen Auflagen leider nicht.

🍷Gibt es Parkplätze? Was muss man bei der Anfahrt beachten?:
Sie dürfen gerne direkt bei uns im Hof parken.
Bei der Anfahrt beachten Sie bitte, dass Bechtheim-West
etwas außerhalb von Bechtheim ist.

In Bechtheim-West sind Sie richtig bei uns,
wenn Sie eine graue Stele vor dem Weingut
sehen mit unserem Erbeldinger-Schriftzug
(es gibt mehrere Erbeldingers).

Von Bechtheim kommend finden Sie uns
auf der rechten Seite, 2. Gebäude.
Aus allen anderen Richtungen befinden wir uns
auf der linken Seite, vorletztes Gebäude.

🍷Liegt die Rechnung der Sendung bei? 
Ja, seit 2020 legen wir den Sendungen direkt die Rechnung bei.
Sollten Sie zum ersten Mal bei uns bestellen,
bitten wir Sie um Verständnis,
dass wir Ihren Wein nur auf Vorkasse liefern können.

🍷Gibt es Erbeldinger Wein auch im Handel?
Unsere Weine vermarkten wir zu 90% direkt an Endverbraucher
- ob direkt ab Hof oder via Versand. Dadurch können wir Ihnen ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.
Uns liegt der persönliche Kontakt zu Ihnen sehr am Herzen.

In einigen Restaurants und Handelsgeschäften finden Sie unsere Weine auch
sowie im Export sind wir tätig (s. Partner).

🍷Warum wir noch Korken verwenden statt Schraubverschluss?:
Wir nehmen Ihr Leergut zurück (wenn Sie den Wein abholen)
und können die Flaschen spülen und wiederverwenden.
Dadurch wollen wir den Korken weitestgehend erhalten.

Viele unserer Weine werden im Edelstahltank ausgebaut
und freuen sich dann über den minimalen Luftaustausch,
der durch die Naturkorken gegeben ist. 
Sollten Sie einmal Grund zur Reklamation haben,
so setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

🍷Sind Erbeldinger-Weine ökologisch erzeugt/vegan?
Wir bewirtschaften unsere Weinberge so naturnah wie möglich - jedoch bislang ohne Bio-Zertifikat.
Aber schon allein aus Rücksicht auf unsere Nachfolge-Generationen wirtschaften wir im Einklang mit der Natur (und dass der Wein so naturnah besser schmeckt, ist sowieso klar) und bauen die Weine nach bestmöglichem Können aus. Unsere Weine sind vegan (auch ohne Zertifikat).

🍷Wie werden die Trauben bei Erbeldinger gelesen?:
Wir arbeiten sowohl mit dem (inzwischen technisch brilliant ausgestatteten) Vollernter, viel lieber jedoch mit der Hand, um jede Traube durch die strenge Qualitätskontrolle unseres Teams zu begleiten.